eBridge

Komfortlösung: Nur mit kompatiblem Warenwirtschaftssystem nutzbar

eBridge (Adhoc EDI) beschreibt den elektronischen Austausch von standardisierten Nachrichten zwischen Händler-EDV und der Reifenindustrie.

Damit können Sie neben Bridgestone auch gleichzeitig bei weiteren an das System angebundenen Herstellern Reifen anfragen. Nur einen Klick später haben Sie den gewünschten Reifen bestellt und automatisch in Ihrem Warenwirtschaftssystem integriert. Durch eine minimierte manuelle Bearbeitung werden darüberhinaus Fehlerquellen reduziert.

Viele gleichzeitig geöffnete Internetseiten gehören der Vergangenheit an. Alle Funktionen sind von einer einzigen, Ihnen vertrauten Benutzeroberfläche verfügbar.


Welche Voraussetzungen sind nötig und welche Kosten entstehen?

Viele vom Reifenhandel eingesetzte Warenwirtschaftssysteme sind bereits für Adhoc EDI vorbereitet – Sie benötigen lediglich eine (ggf. kostenpflichtige) Modullösung Ihres Softwareherstellers.

Wie kann ich diesen Service nutzen?

Kontaktieren Sie Ihren Software-Anbieter und fragen Sie ihn nach einer Adhoc EDI Anbindung oder rufen Sie uns an unter
+49 6172 – 408 274.